Nachhaltige Produktion

Als nachhaltige Produktion wird die Herstellung von Produkten (immer häufiger auch Dienstleistungen) bezeichnet, wenn sie insbesondere im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ressourcenschonender ist. Ressourcen beziehen sich hierbei sowohl auf ökologische als auch gesellschaftliche Ressourcen. Besondere Wichtigkeit hat nachhaltige Produktion in Branchen, in denen

  • die Herstellung besonders energieintensiv ist (z.B. Aluminium),
  • knapper werdende natürliche Ressourcen (z.B. Sand, Edelhölzer) eingesetzt werden,
  • die Gewinnung der Ressourcen oft Umweltschäden mit sich bringt (z.B. viele Metallerze),
  • Menschen zur Gewinnung oder Verarbeitung der Ressourcen zu schlechten oder sogar gefährlichen Arbeitsbedingungen beschäftigt werden (z.B. Baumwolle)

Im Idealfall endet die nachhaltige Gestaltung eines Produktes oder einer Dienstleistung jedoch nicht mit der Produktion, sondern umfasst ebenso die Nutzungsphase bei den Konsument*innen und die Phase der Entsorgung.

« zurück zum Glossar

Related Posts