Ist-Analyse zu Nachhaltigkeit

Strukturiert erfassen, wo Sie stehen, welche Ihre Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken und Auswirkungen bezüglich Nachhaltigkeit sind

Worum geht's?

Die Ist-Analyse zeigt Ihren Status Quo bezüglich Nachhaltigkeit und bildet so eine fundierte Entscheidungsgrundlage für weitere Schritte in Richtung Wesentlichkeitsanalyse, Nachhaltigkeitsstrategie, Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Wir evaluieren Spezifika, Ambitionen und Wünsche des Unternehmens und dessen Anspruchsgruppen und identifizieren geschäftsrelevante Chancen und Risiken und Ihre Auswirkungen auf ökologische, soziale und Governance-Aspekte.

Unser gemeinsamer Prozess

Jeder Prozess wird auf die individuellen Bedarfe Ihres Unternehmens angepasst

Screening Nachhaltigkeits-Status-Quo

  • Erfassung relevanter Nachhaltigkeitsdokumente, -maßnahmen, Strategien sowie Lieferantenauskünfte, Protokolle, etc.
  • Überblick über bisherige und geplante Nachhaltigkeitsaktivitäten und -leistungen

Nachhaltigkeits-Self-Check-Tool für die innerbetriebliche Ist-Analyse

  • Erfassung des Status Quo von sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit und Governance-Aspekten mittels Self-Check-Excel-Tool
  • Auswertung der Ergebnisse

Nachhaltigkeits-SWOT-Analyse

  • Analyse von Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken in Bezug auf Nachhaltigkeitsthemen
  • Bewertung und Priorisierung der wichtigsten Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken

Stakeholder-Analyse und Stakeholder-Dialog

  • Bewertung der Anspruchsgruppen nach Relevanz und Einfluss
  • Identifikation spezifischer Bedürfnisse und Potenziale von Anspruchsgruppen
  • Priorisierung von Anspruchsgruppen für den Nachhaltigkeitsprozess

Markt-Analyse

  • Benchmark: Screening der Nachhaltigkeitsaktivitäten bei anderen Marktteilnehmern
  • Kund*innen: Check der (potenziellen) Kund*innenanforderungen
  • Aktuelle Markttrends und Prognosen
  • Good Practices (Positivbeispiele) für Ihre Branche und Ihr Unternehmen

Analyse der Wertschöpfungskette

  • Untersuchung des Kerngeschäfts und der Wertschöpfungskette auf ökologische, soziale und Governance-Aspekte
  • Lieferantenbewertung
  • Identifikation von Chancen und Risiken bezüglich Nachhaltigkeit in der Wertschöpfung
Mit den besten Mitteln zu Nachhaltigkeit

Methoden und Formate

Schulungen und Trainings

Wir machen Sie fit für die Zukunft! Unsere Schulungen bieten spannende Einblicke und praktische Tipps, wie Sie Nachhaltigkeit spielend leicht in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Das Ergebnis? Auf ein Team, das umweltbewusst und sozial und im unternehmerischen Sinne handelt!

Impulsvorträge und Moderation

Kurz, knackig und voller Energie – unsere Impulsvorträge machen Lust auf mehr Nachhaltigkeit! Wir sorgen auch dafür, dass nach dem Vortrag in moderierten Diskussionsrunden rege debattiert und neue Ideen gesponnen werden. Perfekt, um das Thema Nachhaltigkeit spielerisch und mit Begeisterung anzugehen.

Workshops

Hier wird’s interaktiv! In unseren Workshops tauchen Sie tief in die Welt der Nachhaltigkeit ein und erarbeiten gemeinsam mit anderen kreative Lösungen, die Sie direkt in die Tat umsetzen können. Es ist der ideale Ort, um zu experimentieren, effektiv und effizient zu erarbeiten und zu empowern!

Beratungen

Jedes Unternehmen ist einzigartig, und genau so behandeln wir Sie auch in unseren Beratungssessions. Gemeinsam pflücken wir die nachhaltigen Herausforderungen Ihres Unternehmens auseinander und schnüren ein maßgeschneidertes Paket mit Lösungen, die wirklich passen.

Sparringspartnerschaften

Stellen Sie sich uns als Ihren Nachhaltigkeits-Coach vor, der immer an Ihrer Seite ist. In einer Sparringspartnerschaft geben wir Ihnen kontinuierlich Feedback zu allen möglichen Fragen rund um Nachhaltigkeit und ESG. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen auf das nächste Level!

Einige unserer Erfahrungen in dem Bereich

Technische Werke Ludwigshafen

Wesentlichkeitsanalyse zu ökologischer Nachhaltigkeit im Kerngeschäft

pixpassion

/
Begleitung beim ersten DNK-Bericht und Sparring zum Nachhaltigkeitsprogramm

Seven Senders

Sparring zur Entwicklung und Ausgestaltung des Nachhaltigkeitskonzepts Mission Zero

Hanna gGmbH

/
Durchführung eines Nachhaltigkeits-Fachtags, parallel in 4 Kitas, zur Sensibilisierung für Nachhaltigkeit und Entwicklung von Nachhaltigkietsmaßnahmen

All for One SE

/
Wesentlichkeitsanalyse, Tiefeninterviews, Aufstellung von Nachhaltigkeitszielen und Begleitung bei der Erstellung des ersten DNK-Berichts

Umweltbank AG

Durchführung einer umfassenden Wesentlichkeitsanalyse unter Einbeziehung von Stakeholdern, Expert*innen und quantitativer Daten.

REWE Group

Konzeption und Durchführung von digitalen Nachhaltigkeits-Workshops zu den Themen Gesellschaftliches Engagement, Verpackung, Fairness und Tierwohl.

NXP Dresden

Fachvorträge und 2-teiliger Workshop zur Entwicklung von Nachhaltigkeitskonzepten- und Maßnahmen

Toni Kiel
Themenbereiche Nachhaltigkeitsstrategie und Nachhaltigkeitsberichterstattung

Planen Sie die nächsten Schritte zu Nachhaltigkeit?

Fragen Sie mich zu einem kostenlosen Informationsgespräch an.
Ich stehe mit Rat und Freude bereit.