Green und Social Startup Gründen – Tipps im plant values ePaper

Die ersten Schritte, die besten Anlaufstellen und Besonderheiten nachhaltiger Unternehmensgründungen

Kurz und knackig haben wir euch in diesem plant values ePaper erste Anlaufstellen, Tipps und Tricks sowie Fördermöglichkeiten zusammengestellt fürs Green und Social Startup Gründen. Dabei zeigen wir die Besonderheiten auf, die zu beachten sind, wenn du mit deiner Unternehmensidee die Welt besser und nachhaltiger machen möchtest.

Gründungstipps aus der Praxis

Außerdem plaudert Chris, Gründer von nu+company (bekannt für nucao-Riegel und nupro-Shakes), aus dem Nähkästchen. Was sind seine Erfahrungen mit dem Aufbau einer nachhaltigen Geschäftsidee? Was sind seiner Meinung nach die Besonderheiten beim Green und Social Startup Gründen?

Unsere Kunden schätzen, dass wir eine gewisse Ganzheitlichkeit anstreben, in dem was wir tun. […] Wir sind naiv genug um zu glauben, dass alles geht.

Unsere Tipps als ePaper im Download

Bist du neugierig geworden? Willst du selbstständig tätig werden und eine nachhaltige Gründungsidee verfolgen? Dann hole dir unsere Tipps und notierten Erfahrungen! Blättere einfach in unserem ePaper fürs Green und Social Startup Gründen: 

Das plant values ePaper: Grüne und Social Startup gründen

Deine Meinung interessiert uns! Wie gefällt Euch unser erstes ePaper? Was möchtest du noch übers Green und Social Startup Gründen wissen?
Lasst doch gerne einen Kommentar für uns da und schreibt uns eine Mail auf info@plant-values.deEs würde uns freuen, von Euch zu lesen!


Wir als plant values helfen, wenn du ein Grünes oder ein Social Startup gründen möchtest. Dabei begleiten wir Gründer*innen, Selbstständige und Startup Teams vor, während und nach der Gründung. Unser Ansatz ist es, unsere Partner*innen darin zu befähigen, ein nachhaltiges Unternehmen zu etablieren. Damit verfolgen wir einen wichtigen Beitrag zu einer ganzheitlichen Transformation unserer Gesellschaft und Wirtschaft hin zur Nachhaltigkeit.

Für Vorgründungs- bzw. Beratungen nach der Gründung, z.B. fürs Social und Green Startup Gründen, arbeiten wir auch mit Förderungen. Damit kann ein Großteil der Kosten (bis zu 100 %) bei erfolgreicher Antragsstellung übernommen werden. Bei der Antragsstellung unterstützen wir und übernehmen den Papierkram. Mehr Infos dazu gibt es hier: plant-values.de/forderungen-nachhaltigkeit-beratung/


Methoden und Best Practice zu Nachhaltigkeit ins Postfach

Mit unserem Newsletter bekommen Sie alle 2 Monate neues Wissen und anwendbare Impulse.

Related Posts